Club

Ein Team aus motivierten Skifahrern hat sich im Jahr 2013 dazu entschlossen, den Skiclub Eisacktal ASV zu gründen. Oberstes Ziel des Club ist es, das Skifahren als Breitensport für das untere Eisacktal wieder attraktiv zu machen. Außerdem soll den Kindern des Einzugsgebietes ein Skitraining zu akzeptablen Preisen ermöglicht werden.

Der Ausschuss setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

  • Präsident: Waldboth Manfred
  • Vizepräsidentin: Ulrike Fink
  • Kassier: Patrizia Erlacher
  • Sportkoordinator: Oskar Pramsohler
  • Schriftführerin vorläufig: Margit Demetz
  • Beirat: Werner Fink, Martin Pramstraller

Mit diesem Team hofft der Skiclub Eisacktal gut in die nächste Skisaison starten zu können.